Die Evangelische Jugendzentrale Otterbach/ Lauterecken

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen!

Wir möchten euch weiterhin durch diese turbulente Zeit begleiten und ein offenens Ohr für euch haben. 
Deshalb findet ihr regelmäßig bei Instagram und Facebook verschiedene Infos, Ideen und Anregungen zum Zeitvertreib. Da wir zur Zeit hauptsächlich im Homeoffice sind, erreicht ihr uns am besten über E-Mail oder Handy!

Bleibt gesund, bleibt zuhause und zuversichtlich!

Tanja, Eva und Aaron

WIR ... 
... sind ein bunter Haufen Jugendlicher und junger Erwachsener
... lachen gerne und viel gemeinsam
... leben und lieben Vielfalt! Jede/r ist willkommen!
... freuen uns immer neue Menschen kennen zu lernen.
Gemeinsam planen wir verschiedene Veranstaltungen und führen diese durch, wir organisieren Freizeiten ins In- und Ausland und begleiten diese, wir engagieren uns jugendpolitisch und machen uns zu vielen Themen Gedanken und wir bestimmen und diskutieren mit wohin die Reise der Jugendzentrale in den nächsten Jahren gehen soll.
Vor allem aber haben wir gemeinsam mit den hauptamtlichen Mitarbeiter*innen der Jugendzentrale viel Spaß!
Komm doch einfach mal vorbei, lerne uns kennen und mach' mit!
Wir freuen uns auf DICH!
 

Schön, dass du vorbeischaust und Dich für unsere Arbeit in der Jugendzentrale interessierst.
Die Ev. Jugendzentrale Otterbach/Lauterecken wurde am 16.11.1982 eröffnet. Bis heute ist sie als Einrichtung der Pfälzischen Landeskirche für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Dekanat an Alsenz und Lauter in den Regionen Otterbach/ Lauterecken verantwortlich.
Wie "Zentrale" bereits verrät, laufen im Büro in der Kirchtalstraße 17 in Otterbach eine ganze Menge Fäden zusammen. Wir sind Ansprechpartner*innen und Vermittler*innen für insgesamt 19 Kirchengemeinden und 64 Dörfer und Kleinstädte sowie andere Stellen der Verwaltung der Kirchen und der kirchlichen Jugendarbeit.
Mit Inkrafttreten der Neuen Ordnung der Ev. Jugend der Pfalz im Jahr 2004 übernimmt die Jugendzentrale zusätzlich die Geschäftsführung des Jugendverbandes Ev. Jugend der Pfalz im Dekanat an Alsenz und Lauter in den Regionen Otterbach und Lauterecken.
Du siehst also, wenn du dich an die Jugendzentrale wendest, eröffnet sich dir eine Fülle an Angeboten. Zudem haben sich über all die Jahre viele Materialien angesammelt, die wir dir gerne ausleihen. Außerdem verfügen die Mitarbeiter*innen sowie unsere Ehrenamtlichen über viele Informationen und viel Wissen und können dir bei all deinen Fragen und Vorhaben gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Wir freuen uns von dir zu hören!
Eva und Tanja
 

Was macht die Jugendzentrale?
Die Arbeits- und Handlungsfelder der Ev. Jugendzentrale Otterbach/Lauterecken sind sehr vielfältig. Gut zusammengefasst werden sie in den am 18.08.1981 verfassten Richtlinien zur Einrichtung von Jugendzentralen der Ev. Kirche der Pfalz:
Initiierung und Unterstützung von Jugendarbeit
Beratung und Unterstützung von Kirchengemeinden
Gewinnung, Schulung und Beratung von ehrenamtlich Mitarbeitenden
Durchführung von Maßnahmen
Geschäftsführung des Jugendverbandes Ev. Jugend Otterbach/ Lauterecken 
Wahrnehmung der Interessen der Ev. Jugend in kirchlichen und kommunalen Gremien
Kooperation mit anderen Trägern der Jugendarbeit
 

Wir, dass sind Eva Hertel und Tanja Früh. Wir sind als Jugendreferentinnen in der Jugendzentrale Otterbach/ Lauterecken tätig. Unsere Juz wird zudem seit dem 01.09.2019 durch unseren FSJ-ler Aaron Scholl verstärkt - Aaron wird im Rahmen seines Freiwilligen Sozialen Jahres noch bis August 2020 ein fester Bestandteil unserer Jugendzentrale sein. 
Zudem können auch Praktika in der Juz gemacht werden. Also, du hast Interesse, möchtest gerne mal erfahren, was wir so tun?! dann schau vorbei, ruf an oder besuche eine unserer vielen Aktionen. 
Wir freuen uns auf dich, 
Eva, Tanja & Aaron 

Kontakt

Ev. Jugendzentrale Otterbach/Lauterecken

Kirchtalstr.17
67731 Otterbach

06301/4195

info@no-spamjuz-otterbach.de